DER BETON SALON

Der BETON SALON ist eine 2-jährige Veranstaltungsreihe der Allbau AG, Essens größtem Wohnungsanbieter, bei der eine hauseigene Baustelle zur Bühne wird.

Im Herzen der Essener Innenstadt, vis-a-vis mit der Kreuzeskirche, wächst in diesem Zeitraum aus einer 17 Meter tiefen Baugrube ein neuer Gebäudekomplex, den der Allbau unter dem Namen Kastanienhöfe vermarktet. Sie können von Anfang an dabei sein, indem Sie die täglichen Veränderungen beobachten oder an Veranstaltungen des BETON SALONS teilnehmen.

Künstler unterschiedlicher Kunstsparten setzen sich in den 2 Jahren Baustelle mit den Themen Wohnen, Leben und Arbeiten auseinander. Sie lassen den Geist des zukünftigen Lebens an diesem Platz bereits in seiner Entstehungsphase lebendig werden. Für Sie und mit Ihnen.

Der BETON SALON steht für einen Ort, an dem sich Leben, harte Arbeit und Gefühl verbinden, um sich gegenseitig zu bereichern. Moderne Stadtentwicklung schließt das soziale Leben und die Lebensqualität im Viertel von Anfang an mit ein. 

Die Dachterrasse unserer INFOBOX lädt Sie  jederzeit herzlich ein, einen Blick auf die laufenden Baumaßnahmen zu werfen. Wenn Sie Interesse daran haben unseren umgebauten Container von innen zu sehen oder Fragen zu der Veranstaltungsreihe oder dem Bauprojekt haben, dann melden Sie sich gerne bei uns

Die fortlaufende filmische Dokumentation ­„Jenseits des Bauzauns“, des Filmemachers Klaus Betzl, wird den BETON SALON und das Quartier die nächsten 2 Jahre begleiten. Die filmische Dokumentation ist ein Gemeinschaftsprojekt der Essener Allbau AG und des Kulturbüros der Stadt Essen.

ALLBAU

BSweb_logo_allbau

KULTURBÜRO ESSEN

STAUDER

BSweb_logo_Stauder_3

DAS BETON SALON TEAM

INES HABICH

Künstlerische Leitung

Ines Habich, Regisseurin und Autorin, geb. 1978, lebt in Essen. Inszenierungen u.a. für das Schauspiel Essen, Schauspielhaus Düsseldorf, Ruhr 2010, sowie Arbeit in freien Projekten in Kooperation mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen oder dem Theater Marl. Künstlerischer Schwerpunkt: Dokufiktionale Stückentwicklungen und Stadterkundungsprojekte.

www.ines-habich.de

DIETER REMY

Koordination und Projektsteuerung

Dieter Remy, seit 10 Jahren Leiter des Bereichs Öffentlichkeitsarbeit/ Marketing der Allbau AG Essen.

Im Rahmen der Arbeit für die AllbauStiftung Kunst und Kultur als zusätzliches Arbeitsfeld.

 

www.allbau.de

KLAUS BETZL

Filmische Dokumentation

Klaus Betzl ist Kameramann und Filmemacher und lebt in Essen.
2001 – 2007 Kamerastudium Fachhochschule Dortmund.  Eigene Projekte und Zusammenarbeiten mit Studenten anderer Filmschulen an Spiel- und Dokumentarfilmen (u.a. „Lostage“, Berlinale 2008).2007 Abschluss mit Dokumentarfilm „Grüne Türen in Hetzeldorf“ . Lehraufträge für Bildgestaltung/ Film an der Kunsthochschule für Medien Köln (2011) und der Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel (2013).

www.klausbetzl.de

MIRIAM LAHUSEN

Design Infobox

Die Designerin Miriam Lahusen ist Teil der Designforschungsgruppe Design Research Lab der Universitätder Künste Berlin. Hier untersucht sie Möglichkeiten partizipativer Designmethoden zur Erprobung alternativer Alltagsstrategien im kulturellen Wandel.

www.design-research-lab.org/miriam-lahusen

BUREAU MOMBOUR

Corporate Design / Gestaltung

Bureau Momboûr ist ein im Jahr 2012 gegründetes Designbüro aus Essen.


Das Bureau entwickelt visuelle Identitäten und Kommunikationskonzepte und wird den BETON SALON die nächsten 2 Jahre grafisch begleiten.

www.bureaumombour.de